zurück

 
25.06.2019
SHBV-Breitensportliga LMM 2019: Bericht und Fotos aus Rendsburg

Am 16.06.2019 fand die 6. Landesmeisterschaft im Bereich des SHBV für Mini-Mannschaften statt. Wie in den Vorjahren, war auch in diesem Jahr der 1. Rendsburger BC der Ausrichter.

Leider gab es einige Absagen, so dass letztendlich 7 Vereine aus allen Ligen im Hobby-Bereich Nord, Mitte, Süd und dem Kreis Segeberg am Start waren, um den Landesmannschaftsmeister zu ermitteln.
Die Platzierungsspiele waren sehr ausgeglichen. Nur wenige Spielbälle entschieden über Sieg oder Niederlage und die Meisterschaft.

Der Titel des Landesmannschaftsmeisters 2019 ging an den TuS Holtenau, der sich im Endspiel mit 3:2 gegen den Suchsdorfer SV durchsetzen konnte.
 
Herzlichen Glückwunsch.

Die Platzierungen:

1. TuS Holtenau
2. Suchsdorfer SV
3. SV Henstedt-Ulzburg
4. Ratzeburger SV
5. 1. Rendsburger BC
6. TSV Silberstedt/OTSV Osterrönfeld
7. SG Neuberend/Lürschau

Wir möchten uns beim 1. Rendsburger BC bedanken. Die Halle und Kantine waren für das Turnier bestens vorbereitet. Martina Bauer und Christian Dammann begleiteten das Turnier mit gewohnter Routine, zur vollsten Zufriedenheit aller Spieler.
Unser Dank gilt auch VICTOR International für ihre Unterstützung.

Wir möchten noch auf unser 19. Breiten- und Freizeitsportturnier am 24./25.08.2019 in Rendsburg aufmerksam machen.

Dieter Landsberger, AfBr

 

Weitere Artikel zu diesem Thema:

 SHBV-Breitensportliga LMM 2019: Fotogalerie