zurück

 
06.01.2020
SHBV-Stützpunktsystem: Stützpunkte gesucht

Liebe Vereine, liebe Vereinskooperationen,

der AfL hat das Ziel ein mehr oder weniger flächendeckendes Stützpunktsystem anzubieten. Leider sind wir gezwungen, zum 31.01.2020 einige Stützpunkte einzustellen. Dies wollen wir jedoch zeitnah wieder ändern. Aus diesem Grund schreiben wir ein bis drei Stützpunkte aus. Interessierte Vereine und Vereinskooperationen dürfen sich gerne unter leistungssport@shbv.de hierfür bewerben.

Voraussetzungen:
  • Die Bewerbungen müssen mindestens 12 Teilnehmer nachweisen.
  • Die Teilnehmer müssen aus mindestens zwei Vereinen kommen.
  • Es fallen keine Hallennutzungsgebühren für den SHBV an.
  • Alterstechnisch soll ein Großteil der Teilnehmer aus dem Bereich U9-U15 kommen.
Kosten:

Der SHBV stellt den teilnehmenden Vereinen pro Teilnehmer und Halbjahr 90,- € in Rechnung. Darin enthalten sind dann die Trainerkosten, Reisekosten und Bälle.

Trainer:

Die Vereine dürfen gerne einen Stützpunkttrainer vorschlagen, wenn dies nicht möglich ist, wird der AfL sich auf die Suche nach einem geeigneten Trainer machen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

Schöne Grüße,

Sascha Plietzsch, AfL