zurück

 
25.08.2021
Paralympics 2020 in Tokio wurden eröffnet - Premiere für Para Badminton

Am Dienstag, 24.08.2021 wurden die Paralympischen Spiele in Tokio eröffnet. Mit dabei ist der ehemalige Spieler des TSV Altenholz Jan-Niklas Pott der aktuell beim VfL Grasdorf (Niedersachsen) spielt. Über den aktuellen Vizeweltmeister von 2019 im Mixed und Weltmeister 2018 im Herrendoppel lief am Dienstag ein Bericht mit mehreren Einblendungen bei R.SH im Radio.

Badminton feiert seine Premiere bei den Paralympischen Spielen in Tokio. Der Badminton Wettbewerb geht vom 01.-05.09.2021.
 
Wir wünschen ihm viel Erfolg und drücken die Daumen für ein erfolgreiches Abschneiden.

Fries Klarmann, SHBV-Sportwart

 

Weitere Artikel zu diesem Thema:

 Bericht der Kieler Nachrichten über Jan-Niklas Pott vom 11. August 2021