zurück

 
14.10.2019
FZ FORZA-AVACON-CUP 2019: Bericht und Ergebnisse aus Liebenau

Auch diesmal waren wir wieder mit einem kleinen Team beim diesjährigen Avacon Cup vertreten.

Bedingt durch den Start der Herbstferien konnten wir alle entspannt und überraschenderweise auch ohne größere Staus am Freitag anreisen. Als Trainer waren Tobias Dörner und Bernd Jurkschat dabei, sowie die Eltern Yvonne Pfefferkorn, Hauke Wierzowiecki, Arne Jensen und abends per Bahn kam auch noch Ralf Krabbenhöft hinzu.

Die U13er Frida und Frederik sowie Jule und Josse mussten dann ab 14 Uhr auch schon mit den Mixed starten, während die U11er nach einer kurzen Begrüßung früh in die Übernachtungshalle durften, um nach der langen Fahrt ihrem Bewegungsdrang nachzukommen. Als Abschluss des Tages gab es dann noch gemeinsames Pizza essen und ausgiebiges toben aller Kids incl. Tobi!

Am nächsten Morgen hieß es dann um 7 Uhr aufstehen und das gute Frühstück der Turnierausrichter zu genießen, bevor es dann mit allen schon mal in die Spielhalle ging. Es wurden erst die Gruppenspiele der U13er gespielt, bevor dann auch die U11er Frida, Tade, Phil, Tile und Janni mittags ins Turnier starteten. Wie erwartet waren auch schon die Gruppenspiele teilweise eine Herausforderung, da die Felder wieder sehr stark besetzt waren. Aber es gab gute Spiele zu sehen und bei einigen knappen Fünfsatzspielen wäre ein Sieg drin gewesen.

Samstagabend ging es dann traditionell wieder zum Chinesen "Asia World" wo wir ausgiebig das Buffet genossen haben.

Nach einigen Spielrunden in der Übernachtungshalle mit den anderen Spielern aus Dresden ging es dann recht schnell auf die Matratzen um genügend Schlaf für den langen Sonntag zu bekommen.

Am Ende waren in einer starken Konkurrenz ein Viertelfinale und zwei Achtelfinalrunden das beste Ergebnis für den SHBV. Insgesamt waren wir wieder ein tolles Team und es hat viel Spaß gemacht! Ein großes Dankeschön an die mitgefahrenen Eltern für die Versorgung während des Turniers und den Fahrdienst, sowie an Tobi für den Einsatz als Coach und zugleich als Kumpel für die Kids!

Hier die Teilnehmerliste:
  • Frida Lange, TSV Schwarzenbek
  • Tile Henrichs, TSV Schwarzenbek
  • Phil Hantusch, TSV Schwarzenbek
  • Jan Erik Schulz, SV Müssen
  • Tade Wierzowiecki, TSV Langenhorn
  • Jule Jensen, SpVg. Eidertal Molfsee
  • Frida Frank, SpVg. Eidertal Molfsee
  • Frederik Pfefferkorn, BSV Kisdorf
  • Josse Krabbenhöft, Schleswig 06

Foto: Bernd Jurkschat

Bernd Jurkschat

 FZ FORZA-AVACON-CUP 2019: Ergebnisse