zurück

 
04.12.2019
Ausbildung zum DBV-Talentscout 2020 in Schleswig-Holstein

Die neu konzipierte Ausbildung des Deutschen Badmintonverbandes findet in diesem Jahr erstmals in Schleswig-Holstein statt.

Die Ausbildung richtet sich an alle Trainer und Interessierten, die im Kinderbereich etwas "auf die Beine stellen" wollen. Geleitet wird die Ausbildung von Rainer Diehl, der seit vielen Jahren für den DBV aber auch im Grundlagenbereich herausragende Arbeit geleistet hat. Unterstützt wird er von Trainern aus dem SHBV Lehr-und Trainerteam.

Die Ausbildung untergliedert sich in drei Module, wobei das Modul Kindertraining sehr viel Praxis beinhaltet, während es im zweiten Module viel um Theorie und um das Schaffen von Strukturen geht. Flankiert werden die Module von einem verpflichtenden Onlineangebot. Das erste Modul ist seit 2019 integraler Bestandteil der Trainer C Ausbildung im SHBV. 

Ich hoffe auf viele Teilnehmer, da sich zum einen um eine erstklassige Ausbildung handelt und da sich der zeitliche Aufwand mit lediglich 2 Präsenztagen im Rahmen hält und man sich die Onlinephasen meist gut einteilen kann. Bei Abschluss der Ausbildung erhält man das Zertifikat "DBV Talentscout".

Genauere Informationen findet ihr in der Ausschreibung.

Patrick Meier, SHBV-Lehrwart

 

Weitere Artikel zu diesem Thema:

 Ausbildung zum DBV-Talentscout 2020: Ausschreibung