zurück

 
09.12.2019
B-Trainerausbildung 2019: Abschlussbericht

B-Trainerlehrgang erfolgreich abgeschlossen
 
Die Kooperation in der B-Trainerausbildung wurde erfolgreich abgeschlossen. Mit über 20 Teilnehmern war die Ausbildung voll ausgebucht und auch wir Schleswig-Holsteiner haben neue B-Trainer:
  • André Bockholdt (TSV Berkenthin)
  • Philipp Nebendahl (BW Wittorf)
  • Jarne Vater (BW Wittorf)
  • Bjarne Reese (Eckernförder MTV)
  • Nienke Nagtegaal (Elmshorn) 
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der hoffentlich langen Trainerkarriere wünsche ich an dieser Stelle.

Die Ausbildung erstreckte sich über ein komplettes Kalenderjahr und wurde durch Onlinephasen und der Racketmindplattform unterstützt.

Viele hochkarätige Referenten waren im Einsatz wie Chef-Bundestrainer Detlef Poste, der leitende Bundestrainer Doppel/Mixed Diemo Ruhnow, der ehemalige Bundestrainer Jacob Øhlenschlæger, die Bundesstützpunktleiter Matthias Hütten und Hannes Käsbauer auch insbesondere die DBV-Bildungsreferenten Tobias Wadenka und Lukas Dieckhoff sowie die Landes-Lehrwarte Roman Birkholz, Marianne Flato. Geprüft wurden die Teilnehmer von Hannes Käsbauer, Lukas Dieckhoff, Marianne Flato und Patrick Meier.

Ich bin froh, dass wir unseren Interessenten einen qualitativ hochwertigen und fahrtechnisch überschaubaren Lehrgang bieten konnten. Dies müssen wir leider aufgrund zu unserer Randlage immer im Blick behalten! An dieser Stelle auch Dank an André Bockholdt und Philipp Nebendahl, die bei der Bereitstellung der Übernachtung und der Halle geholfen haben.

Foto: Hannes Käsbauer

Patrick Meier, SHBV-Lehrwart